Menu

50 Jahre Vereinsgeschichte im Überblick

 

10.02.1959 Gründung des Nickenicher Carneval-Verein 1959 auf Einladung von Josef Mosen, noch im Gründungsjahr steigt die Zahl der Vereinsmitglieder auf 173, ausschließlich männliche Mitglieder, an
11.11.1959

1. Kappensitzung im Lokal „Anton Masberg“,

in den folgenden Jahren feierte man Kappensitzungen und Maskenbällein den Sälen Masberg, Treppmann und Alte Post

1960

1. Karnevalsumzug 
    In den folgenden Jahren fanden zunächst jährlich, danach alle
    zwei Jahre die traditionellen Karnevalsumzüge statt, die sich
    bis zur heutigen Zeit an großer Beliebtheit bei der
    Bevölkerung von Nickenich und Umgebung erfreuen.

1. Teilnahme am Möhnenzug am Schwerdonnerstag

1960 Gründung des Fanfarenzuges Nickenich
1969 Der Fanfarenzug Nickenich wird Verbandsmeister beim II.
Verbandswettstreit des Tambour-Verbandes Rheinland.
Dieser Wettstreit wurde anlässlich des 10jährigen
Vereinsjubiläums in der Pellenzhalle durchgeführt.
08.05.1976 Trennung des Fanfarenzuges vom Nickenicher Carneval-Verein auf Antrag der Mitglieder des Fanfarenzuges
1977 1. Kappensitzung in der neuen Pellenzhalle
1978 Erarbeitung und Vorlage einer neuen Vereinssatzung.
Der NCV 1959 wird ins Vereinsregister eingetragen und erhält den Zusatz: Nickenicher Carneval-Verein 1959 e.V.
1980 Veranstaltung von zwei Kappensitzungen wegen größerer Nachfrage
1984 25jähriges Bestehen mit Veranstaltungen in der Pellenzhalle
1984 Vergabe der Ehrenmitgliedschaft an Heinrich Lohner, Rudolf Schneider, Franz Theisen und Werner Bley
1989 Gründung der Kindertanzgruppe „NCV-Gemüse“
1989 1. Kirmesbaumaufstellung durch den Elferrat
1992 1. Auftritt der Tanzgruppe "FreeStyle Dance" der Spvgg. Nickenich
1997

Gründung der Mini-Garde
Gründung der Jugendtanzgruppe „No Name“                                                      

Uschi Eltgen beendet ihre 33jährige Tätigkeit als Tanzgruppenleiterin

1999 40jähriges Bestehen mit Veranstaltungen in der Pellenzhalle
2004 Überarbeitung, Vorstellung und Genehmigung einer neuen Vereinssatzung
2004 Vereinsbeitritt der Kinder-und Jugendgruppe „Majorettes“
2005

Hans Jürgen Bonn wird nach 19 Jahren als Vereinsvorsitzender verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt

2008 Vereinsbeitritt der Showtanzgruppe „Crazy Devils“
2009 50jähriges Bestehen mit Veranstaltungen in der Pellenzhalle, 21 Herren werden wegen ihrer 50 jährigen Mitgliedschaft im Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt
2013 Im Anschluss an beide Sitzungen findet nun eine große Aftershow Party mit DJs statt
2014

Erstmalige Durchführung eines Rednerfrühschoppens

Gemeinsames Bühnenbild mit dem Möhnenverein, neuer Elferratstisch in Form eines Piratenschiffs

Mit Anna Adolphy und Uschi Eltgen werden erstmals 2 Frauen zur 50 jährigen Mitgliedschaft geehrt